Zurück zur Listenansicht

19.06.2020

Grundstücks- und Immobilienmarkt belebt

Gutachterausschuss stellt Bericht für den Landkreis Ludwigslust-Parchim vor

Der Grundstücksmarktbericht 2020 für den Landkreis Ludwigslust-Parchim liegt jetzt vor
Der Grundstücksmarktbericht 2020 für den Landkreis Ludwigslust-Parchim liegt jetzt vor © Landkreis Ludwigslust-Parchim

In den vergangenen Jahren war der Immobilienmarkt von zunehmender Belebung geprägt, die ihren Niederschlag in steigenden Preisen hatte. Das zeigt sich auch in den Zahlen des Berichtsjahres 2019, die nun mit dem jährlichen Marktbericht für den Landkreis Ludwigslust-Parchim vorgelegt werden. Grundlage ist die von der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses geführte Kaufpreissammlung.

Die Untersuchungen bestätigen den Trend der vergangenen Jahre. Die Transaktionszahlen halten sich auf gleichbleibend hohem Niveau. Bei nur sehr geringem Anstieg des Flächenumsatzes stieg der Geldumsatz in erheblichem Maß um elf Prozent. Dieses Marktsegment transparent abzubilden und zuverlässige Informationen bereitzustellen, ist daher Grundlage für viele wirtschaftliche und politische Entscheidungen. Der Immobilienmarkt ist von hoher Bedeutung für die Volkswirtschaften der Welt.

Mögliche Folgen der Corona-Pandemie auf den Immobilienmarkt werden sich nach Einschätzung der Fachleute erst in den Marktdaten der kommenden Jahre darstellen.

Für die Ableitung der Grundsteuer hat der Bundesgesetzgeber im vergangenen Jahr mit den Ländern ein neues wertabhängiges Modell abgestimmt und die entsprechenden gesetzlichen Regelungen getroffen. In diesem Modell spielt der Bodenrichtwert neben anderen Faktoren eine wesentliche Rolle. Ziel ist eine gerechtere Verteilung der Steuerlast. Die Bedeutung der Arbeit der Gutachterausschüsse und ihrer Geschäftsstellen verdeutlicht sich auch in diesem Beispiel besonders.

Der für den Bereich des Landkreises durch den Gutachterausschuss beschlossene Grundstücksmarktbericht und die Bodenrichtwerte stehen zum kostenlosen Download auf www.kreis-lup.de bereit. Weitere Informationen zur Entwicklung des Grundstücksmarktes sowie zu den aktuellen Bodenrichtwerten erhalten Sie auch telefonisch. Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses ist erreichbar unter den folgenden Telefonnummern: 03871 722-6100 bis 6107.